Renovierte Wohnungen in ganz Deutschland TÜV zertifizierter Mieter-Service

Upgrade für Treppenhäuser in Berlin

24. Oktober 2018

Einige Berliner GCP-Mieter können sich über verschönerte Treppenhäuser freuen. Denn ab Dezember 2018 wird in Wohnhäusern der Bodenbelag der Treppenhäuser erneuert. Ziel ist es, die Wohnqualität für die Mieter stets weiter zu verbessern. Durch die neuen, freundlichen Treppenhäuser wird das ‚Nach-Hause-Kommen‘ noch schöner.

„Wir möchten, dass unsere Mieter sich bei uns wohlfühlen. Die Renovierungen in den Treppenhäusern tragen zu einem verbessertem Wohngefühl bei.“ (Katrin Petersen, Sprecherin von GCP)

An diesem Standort in Berlin wurden bereits zahlreiche Maßnahmen umgesetzt. So wurden bereits Treppenhäuser verschönert und Bodenbeläge erneuert.

Die Arbeiten sind Teil der langfristigen Strategie, die GCP verfolgt. Ziel ist es die die Wohnqualität für die Mieter stetig weiter zu verbessern. Dazu investiert GCP kontinuierlich in die Wohnhäuser und Wohnungen zum Beispiel im Rahmen fortlaufender Wohnungsrenovierungen. Zu dieser Strategie gehört auch ein Augenmerk für die Nachbarschaft, indem GCP z. B. regelmäßige Mieteraktionen veranstaltet, die zum Gemeinschaftsgefühl beitragen.

Das könnte Sie auch interessieren

GCP bei Benefizfußballturnier ganz oben auf dem Siegertreppchen
1. Juli 2019

Unser Team ging als „GC United“ an den Start – und als Sieger vom Platz! 34 Mannschaften und 450 Teilnehmer bolzten beim diesjährigen JLL Cup am 28. Juni für den guten ...

weiterlesen
Ostereiersuche erfreut Mieter in Berlin-Marzahn
18. April 2019

Pünktlich um 15.00 Uhr trafen sich gestern die Mieter der Nachbarschaft in Marzahn für eine tolle Mitmachaktion von GCP. Gemeinsam verbrachten die Mieter einen fröhlichen Nachmittag.

weiterlesen
Nikolaus besucht GCP-Mieterkinder in der Hauptstadt
10. Dezember 2018

GCP hat wieder ihre saisonalen Nikolausaktionen eingeläutet: gestern wurden die Mieterkinder in Berlin überrascht. Die Kinder warteten ab 17.30 Uhr voller Vorfreude auf den Ehrengast und strahlten bis über ...

weiterlesen