Renovierte Wohnungen 24/7 Mieter-Service

Moderne Wohnungen in Velbert bei Grand City Property besichtigen & mieten

Unsere freien Mietwohnungen in Velbert

985
pro Monat kalt
985 kalt
152m2
6 Zi.
Velbert, Von-Humboldt-Str. 30
Balkon
Details
313
pro Monat kalt
313 kalt
63m2
2 Zi.
Velbert, Von-Humboldt-Str. 28
Details
347
pro Monat kalt
347 kalt
56m2
2 Zi.
Wuppertal, Röttgen 125
Balkon
Details
477
pro Monat kalt
477 kalt
73m2
3 Zi.
Velbert, Von-Humboldt-Str. 30
Balkon
Details
341
pro Monat kalt
341 kalt
3 Zi.
Velbert, Zur Grafenburg 62
Balkon
Details
490
pro Monat kalt
490 kalt
75m2
3 Zi.
Velbert, Von-Humboldt-Str. 30
Balkon
Details
383
pro Monat kalt
383 kalt
77m2
3 Zi.
Velbert, Von-Humboldt-Str. 28
Details

Wohnen in Velbert - zentral in der Metropolregion NRW  

Wenn Sie ein idyllisches Leben in ländlicher Atmosphäre genießen, doch trotzdem ab und zu Großstadtluft schnuppern wollen, sind Sie in Velbert richtig. Günstige Mieten und ein persönliches Miteinander sind Vorteile, die Mieter dort zu schätzen wissen. GCP bietet dort eine ruhige Nachbarschaft inklusive Mieterbetreuung in den Servicebüros vor Ort. Schauen Sie sich in unseren renovierten Wohnungen in Velbert um, die gleichermaßen für Familien, Singles und Paare geeignet sind und vereinbaren Sie mit unseren Vermietern einen Besichtigungstermin.

Unsere Wohnungen in Velbert befinden sich beispielsweise in der Zur Grafenburg, Von-Humboldt-Straße oder Robert-Koch-Straße. Wie eine Wohnung in Velbert bei Grand City Property aussieht, können Sie im Beispiel-Exposé sehen:

 

Das bietet Grand City Property den Mietern in Velbert:

  • Familiäre Umgebung mit Spielplätzen und Geschäften
  • Öffentlicher Nahverkehr in der Nähe
  • Schöne Laminatböden im Wohn- und Schlafbereich
  • moderne Fliesen in Küche und Badezimmer
  • Oft mit Balkon ausgestattet
  • Hausmeister vor Ort
  • Mieterbüros in der Umgebung (bitte die Öffnungszeiten beachten)
  • Service-Center 24/7 erreichbar
  • Mieterevents wie Sommerfeste (Aushang beachten)

Aktuelle Wohnungsangebote in Velbert finden Sie bei uns! Lesen Sie hier alles über die Erfahrungen unserer Mieter mit GCP.

So wohnen Sie in Velbert
Mietwohnungen in Velbert bei GCP mieten

Beispiel einer 3-Zimmer-Wohnung in Velbert:

Größe: 75 - 83 m²

Anzahl Zimmer: 3

Nettokaltmiete: 325 €

Betriebskosten: 96 - 131 €

Heizkosten: 127 €

Kaution: 3 NKM

Das könnte Ihre neue Wohnung in der Robert-Koch-Straße in Velbert sein

Mietwohnung in Velbert in der Robert-Koch-Straße
Wohnungsangebote in Velbert in der Robert-Koch-Straße
Wohnungen in Velbert in der Robert-Koch-Straße

Eindrücke unserer Wohnungen in der Von-Humboldt-Straße in Velbert

Wohnungen in Velbert in der Von-Humboldt-Straße
Wohnung mieten in Velbert in der Von-Humboldt-Straße
Wohnungsangebote in Velbert in der Von-Humboldt-Straße

Gefallen Ihnen unsere Wohnungen in Velbert?

Dann stöbern Sie doch gleich mal in unseren Anzeigen und mieten Sie schon bald Ihr neues Zuhause in Velbert!

 

                                                        Tolle Wohnungen in Velbert zur Miete

Wohnung in Velbert: Die Stadt der Schlösser

In Velbert schlägt das Herz des Niederbergischen Landes. Die Stadt liegt zwischen Düsseldorf, Essen und Wuppertal und ist traditionell ein wichtiger Produktionsstandort für Sicherheitstechnik. Doch wer eine Wohnung in Velbert mietet, muss auf Wälder, Wiesen und grüne Auen nicht verzichten.

In Velbert eine Wohnung zu mieten, bedeutet: Wurzeln in einer lebendigen und lebenswerten Stadt zu schlagen. Die 85.000 Einwohner zählende Gemeinde liegt am Rande des Ruhrgebiets, Wuppertal und Recklinghausen lassen sich leicht erreichen. Aber auch die Rheinland-Metropolen wie Köln und Düsseldorf sind nicht weit weg. Anschluss besteht zum einen durch die S-Bahn, zum anderen durch die Autobahnen A 44 und B 227 gen Norden sowie die A535 in Richtung Süden. Pendler kommen von ihrer Wohnung in Velbert daher schnell und bequem zu ihrem Arbeitsort.

 

Freizeitaktivitäten und Wohnen in Velbert
Schöne Wohnungen in Velbert

Wohnung in Velbert mieten: Eine Stadt, drei Ursprünge

Die Stadt Velbert gibt es erst seit 1975, nachdem sich drei bis dato selbstständige Gemeinden im Zuge der nordrhein-westfälischen Kommunalreform zusammenschlossen und auf Schlag zur größten Stadt im Kreis Mettmann wurden. Auch wenn es die Stadt erst seit einigen Jahrzehnten gibt, die Geschichte der Stadtteile Velbert, Langenberg und Neviges reicht mehr als 1000 Jahre zurück. Im Jahr 875 wurde das heutige Velbert erstmalig in einer Urkunde erwähnt. Damals bezeichnete man den Ort auf Althochdeutsch als „Feldbrahti“, was „brachliegendes“ oder „frisch gerodetes Feld“ bedeutet.

Im Jahr 1000 errichtet man in Velbert eine Kapelle zu Ehren der Heiligen Ida, mittlerweile steht an gleicher Stelle die Alte Kirche. Das Wahrzeichen der Stadt gehört zur Evangelischen Gemeinde, seit sich im 16. Jahrhundert die Reformation im Bergischen Land durchgesetzt hat. 

Wer sich in Velbert auf Wohnungssuche begibt, kommt auch am „Offers“ nicht vorbei. Der zentrale Marktplatz taucht zum ersten Mal 1326 in einem Dokument auf. Hinweise auf die Velberter Stadtteile Langenberg und Neviges finden sich seit 1220, vor Jahrhunderten gehörten sie aber noch zur Herrschaft Hardenberg.

Auf Wohnungssuche in Velbert: Erfindergeist und Mittelalter-Romantik

Velbert-Mitte beherbergt das Rathaus und zahlreiche kommunale Einrichtungen. Doch viele Alt- und Neu-Velberter schätzen den Stadtteil Mitte auch als Einkaufszentrum, gerade die Friedrichstraße mit ihren etlichen Geschäften, Cafés und Restaurants.

Im Forum Niederberg befinden sich nicht nur ein Tagungshaus und die Stadtbücherei, sondern auch das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum. Das einzigartige Ausstellungshaus zeigt die 4.000-jährige Geschichte und den Erfindergeist der Schließ- und Sicherheitstechnik – und dokumentiert den Stellenwert dieses Industriezweiges für die Region.

Nordöstlich von Velbert-Mitte liegt Langenberg. Der historische Stadtkern ist zum Großteil erhalten, die Häuser zeigen stolz ihre Fachwerk- und Schieferfassaden, wie sie typisch für das Bergische Land sind. Verwinkelte Gassen laden zum Bummeln ein, Villen aus der Gründerzeit verweisen auf den rasanten wirtschaftlichen Aufstieg des Ortes im 19. Jahrhundert. Im Ortsteil Neviges stehen der bekannte Wallfahrtsdom und das Schloss Hardenberg. Das barocke Wasserschloss selbst ist geschlossen, doch die Vorburg wird für zahlreiche kulturelle Veranstaltungen genutzt.

Neuigkeiten aus Velbert

GCP-Wohnhaus in Essen präsentiert sich in neuer Farbe
16. Januar 2019

Die Hausverwaltung Grand City Property (GCP) investiert weiter in ihre Wohnhäuser in Essen. Zuletzt wurde einem Wohnhaus ein „neues Gesicht“ verliehen. Dabei erhielt sowohl die Fassade einen neuen Anstrich, die Treppenhäuser wurden ausgebessert als auch das Dach wurde erneuert.

weiterlesen
So schön waren die Nikolausaktionen 2018
28. Dezember 2018

Im Dezember feierte die Nikolausaktion von GCP 5-jähriges Jubiläum. An über 50 Standorten besuchte der GCP-Nikolaus erneut Mieterkinder, sang Weihnachtslieder mit ihnen und lauschte den Gedichten, die die kleinen Mieter aufsagten.

weiterlesen