Wohnung in Viereck besichtigen und einziehen

Freie Wohnungen in Viereck

220 € pro Monat kalt
220 kalt
66m2
3 Zi.
Viereck, Geschwister-Scholl-Straße 1
Details
255 € pro Monat kalt
255 kalt
77m2
4 Zi.
Viereck, Geschwister-Scholl-Straße 7
Details
200 € pro Monat kalt
200 kalt
61m2
3 Zi.
Viereck, Birkenstraße 16
Details
255 € pro Monat kalt
255 kalt
77m2
4 Zi.
Viereck, Geschwister-Scholl-Straße 7
Details
220 € pro Monat kalt
220 kalt
66m2
3 Zi.
Viereck, Geschwister-Scholl-Straße 4
Details
265 € pro Monat kalt
265 kalt
63m2
3 Zi.
Pasewalk, Heinestraße 3
Details

Zu den Wohnungen in Viereck

Idyllisch leben an der Uecker

Keine zehn Minuten Autofahrt von Pasewalk entfernt liegt die Gemeinde Viereck. Sie ist umgeben von weiten Feldern, gemächlich plätschert die Uecker gen Stettiner Haff. Wer auf Wohnungssuche ist, findet in Viereck ein beschauliches Fleckchen Erde. 

Beispiel-Wohnung Viereck 3 Zimmer

Beispiel-Wohnung Viereck 4 Zimmer

 

                                                                                               Kontaktieren Sie uns für eine Wohnungsbesichtigung in Viereck

Wohnungen in Viereck jetzt besichtigen

Vorteile Ihrer Wohnung in Viereck:

  • Familienfreundliche Umgebung mit Spielplätzen, Geschäften des täglichen Bedarfs und guter Nahverkehrsanbindung
  • Moderne Laminatböden in Wohn- und Schlafzimmer
  • Bad- und Küchenfliesen in eleganter Schwarz-Weiß-Optik
  • Meist mit Balkon mit Ausblick in die grüne Umgebung
  • Hausmeister vor Ort, Rund-um-die-Uhr Sercive-Center, Mieterfeste

    Lesen Sie hier alles über die Erfahrungen unserer Mieter mit GCP.

Wohnen in Viereck am Beispiel einer 4-Zimmer-Wohnung:

  • Größe: 71 - 77 qm
  • Anzahl Zimmer: 4
  • Nettokaltmiete: 234 - 255 €
  • Betriebskosten: 71 - 78 €
  • Heizkosten: 142 - 155 €
  • Kaution: 2 NKM
In Viereck wohnen

Für Naturfreunde hat die Region um Viereck viel zu bieten. Sie stößt an die Ueckermünder Heide, laut Bundesamt für Naturschutz das größte zusammenhängende Waldgebiet in Vorpommern, eine flache Landschaft mit dichten Wäldern und alten Mooren, in der seit einigen Jahren auch ein Wolfsrudel lebt. Auf der westlichen Seite des Gemeindegebietes liegt die Uecker, auf der sich jeden Sommer zahlreiche Paddler vergnügen. Nur wenige Schritte in nördlicher Richtung von den Häusern und Wohnungen entfernt, beginnt in Viereck ein 50 km2 großer Truppenübungsplatz der Bundeswehr. Im Ortsteil Stallberg steht zudem eine Kaserne des Panzergrenadierbataillons 411. In Anlehnung an die preußischen Reiter-Regimente, die zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert in Pasewalk stationiert waren, wird das Bataillon auch die „Stallberger Kürassiere“ genannt. 

So idyllisch leben Sie in Ihrer Wohnung in Viereck

Ein katholisches Dorf im protestantischen Vorpommern

Im Vergleich zu ehrwürdigen Hansestädten wie Wismar, Rostock oder Greifswald mit ihrer zum Teil 800-jährigen Geschichte ist Viereck recht jung. Denn die Ortschaft im Osten Mecklenburg-Vorpommerns besteht seit nicht einmal 300 Jahren. 1748 kamen katholische Siedler aus der Pfalz in die bis dahin unbewohnte Heide- und Moorlandschaft. 

Wohnung in Viereck nahe der besten Attraktionen

Das Dorf, das sie hier gründeten, nannten sie zunächst Jägersberg. Bereits drei Jahre später wurde der Name in Viereck geändert – in Gedenken an Adam Otto von Viereck, der als preußischer Beamter für Ansiedlungen im ländlichen Vorpommern zuständig war. Das Wahrzeichen des Ortes ist bis heute – ganz untypisch für die protestantisch geprägte Region – die 1911 errichtete katholische Kirche. Sie ist nicht nur von jeder Wohnung in Viereck aus gut zu sehen, sondern weist schon von Weitem auf die Siedlung hin.

Verkehrsanbindungen für die Mietwohnung in Viereck

Seit der Kreisgebietsreform im Jahr 2011 gehören Viereck und das zuständige Amt Uecker-Randow-Tal zum Großkreis Vorpommern-Greifswald. Wer in Viereck eine Wohnung mieten will, muss mit weiten Wegen rechnen. Durch das Dorf führt die Landesstraße 321 nach Torgelow. Der nächstgrößere Ort ist Pasewalk, sieben Kilometer in südlicher Richtung. Er ist auch mit dem Bus gut zu erreichen. In Pasewalk befindet sich zum einen ein Bahnhof mit Anschluss an die Strecken Stralsund–Berlin und Lübeck–Szczecin (Stettin). Zum anderen kommt man auf die A 20, die in westlicher Richtung nach Neubrandenburg sowie in südlicher Richtung zur A 11 nach Berlin und Szczecin führt. Durch Viereck hindurch geht der Radfernweg Berlin–Usedom, der in Berlin-Mitte beginnt und über Bernau und Prenzlau bis nach Peenemünde auf Usedom reicht.

    Das sind unsere Wohnungen in Viereck

Neuigkeiten Viereck