Renovierte Wohnungen in ganz Deutschland TÜV-zertifiziertes Service-Center Wohnungen online besichtigen
spacer

Eine starke Allianz für Neubrandenburg

29. März 2021

Die Tafel erhält wieder Rückendeckung

Die GCP Stiftung, die sich bundesweit aktiv und finanziell für soziale Projekte einsetzt, stellt erneut finanzielle Mittel für Einrichtungen und Institutionen bereit, um besser durch die Einschränkungen im Rahmen von Corona zu navigieren. Auch die Neubrandenburger Tafel hat dabei eine bedarfsgerechte, finanzielle Zuwendung erhalten. 

„Ein Engagement wie dieses ermöglicht es uns überhaupt erst, uns voll und ganz unserer Kernaufgabe zu widmen: Zu uns kommen fast 2.000 Bedürftige aus der Region, die wir alle bestmöglich mit Lebensmitteln versorgen wollen – in der aktuellen Zeit natürlich unter strikter Einhaltung der geltenden Hygienebestimmungen.“ (Dorothee Nitsch, Leiterin des Tafel Neubrandenburg e.V.)

So wurde mithilfe der Unterstützung durch die GCP Stiftung der Bestand an Gesichtsmasken und Einweghandschuhen aufgestockt, um den Mitarbeitern der Tafel weiterhin jeden Tag ausreichend frische Exemplare zur Verfügung zu stellen. Zudem hat sich der Verein kürzlich eine professionelle Bodenreinigungsmaschine angeschafft, deren Wartung aufwändig und kostenintensiv ist. Auch hier sorgt die Finanzspritze für Abhilfe. Im Frühjahr wird dank der Gelder außerdem der Zugang zu den Räumlichkeiten der Tafel neu gepflastert und damit barrierefrei gestaltet. 

Bildquelle:

Dorothee [email protected] Neubrandenburg


Alle Neuigkeiten
Neubrandenburg
Engagement
Stiftung
Nachbarschaft
Familien
Kinder

Das könnte Sie auch interessieren

8. Dezember 2020

Wiederholtes Engagement auf dem Datzeberg

Die Grundschule Datzeberg legt großen Wert auf eine ausgewogene Schulverpflegung. Sie hat vor diesem Hintergrund das Projekt „Nachhaltig einkaufen, gesund und lecker kochen“ ins Leben gerufen.

Mehr erfahren
3. September 2020

Erneute Unterstützung für Neubrandenburg

Als einer der größten Vermieter in Neubrandenburg unterstützt GCP wieder eine Institution vor Ort – dieses Mal das Hilfswerk körperbehinderter Kinder und Jugendlicher e.V. Der Verein fördert mit seinen Einrichtungen in Neubrandenburg die schulische Ausbildung sowie die abwechslungsreiche Freizeitgestaltung für Kinder und Jugendliche mit Handicap.

Mehr erfahren
13. August 2020

GCP greift Neubrandenburger Tafel unter die Arme

Weitere Investition in das lokale Netzwerk: GCP unterstützt regelmäßig Einrichtungen und Institutionen in Neubrandenburg. Aktuell profitiert der vor Ort ansässige Tafel e.V. Der Verein erhält finanzielle Mittel von der GCP Stiftung, um seine Renovierungsarbeiten weiter voranzutreiben.

Mehr erfahren