Bremerhaven - Wohnungen in der Stadt im Norden

Freie Wohnungen in Bremerhaven

300 € pro Monat kalt
300 kalt
69m2
2 Zi.
Bremerhaven, Gaußstraße 1
Details
340 € pro Monat kalt
340 kalt
68m2
2 Zi.
Bremerhaven, Goethestraße 53
Details
240 € pro Monat kalt
240 kalt
68m2
2 Zi.
Bremerhaven, Gaußstraße 3
Details
280 € pro Monat kalt
280 kalt
56m2
2 Zi.
Bremerhaven, Meidestraße 26
Details
300 € pro Monat kalt
300 kalt
60m2
2 Zi.
Bremerhaven, Georgstraße 46
Details
275 € pro Monat kalt
275 kalt
55m2
2 Zi.
Bremerhaven, Helgoländerstraße 65
Details

                                                                   

                                                                                     Das sind unsere Wohnungen in Bremerhaven

Bremerhaven ist Deutschlands einzige Großstadt direkt an der Nordsee. Entsprechend maritim ist das Leben hier. Lange fristete die Hafenstadt ein Mauerblümchendasein. Mittlerweile gilt es aber wieder als schick, in Bremerhaven eine Wohnung zu mieten – nicht zuletzt wegen der günstigen Mietpreise.

3-Zimmer-Wohnung in Bremerhaven

                                                                                       

Das sind Ihre Vorzüge bei GCP:

  • Grüne, familienfreundliche Umgebung mit Kinderspielplätzen
  • schwarz-weiße Fliesen in Bad und Küche
  • Laminat in allen Zimmern
  • Je nach Objekt mit Balkon mit schönem Ausblick
  • Geschäfte und Nahverkehr fußläufig zu erreichen
  • Persönliche Mieterbetreuung vor Ort (zu den Öffnungszeiten)
  • 24/7 erreichbares Service-Center (0800 646 377 200)

    Lesen Sie hier welche Erfahrungen unserer Mieter mit GCP gemacht haben.
Ihre Wohnung in Bremerhaven besichtigen und einziehen
Jetzt Wohnung in Bremerhaven mieten

3-Zimmer-Wohnung in Bremerhaven:

Größe: 63 m²

Anzahl Zimmer: 3

Nettokaltmiete: 252 €

Betriebskosten: 101 €

Heizkosten: 91 €

Kaution: 3 Nettokaltmieten

Rund 90 Kilometer von Bremen entfernt mündet die Weser in die Nordsee. An ihren Ufern erstreckt sich die einzige Großstadt an der deutschen Nordsee: Bremerhaven. Der Stadt kommt zudem die Ehre zu, der nördliche Teil des einzigen deutschen Zwei-Städte-Staates und kleinsten deutschen Stadtstaates, der Freien und Hansestadt Bremen, zu sein. Als Seestadt, so die Eigenbezeichnung, lebt Bremerhaven vom Meer: Mehr als 4.000 Frachtschiffe laufen in den Überseehafen ein, an den Terminals werden rund 3,5 Millionen Container umgeschlagen – pro Jahr. Wer eine freie Mietwohnung in Bremerhaven sucht, findet daher viele Angebote mit maritimem Flair.

Bremerhavens schönste Wohnungen

Auf Wohnungssuche in Bremerhaven

9 Stadt- und 21 Ortsteile machen Bremerhaven aus. Südlich vom Überseehafen, der offiziell eine Exklave der Stadt Bremen darstellt, liegt der Stadtteil Mitte. Die Innenstadt Bremerhavens umschließt die Mündungen von Weser und Geeste, von hier aus brechen die Forscher des Alfred-Wegener-Instituts zu ihren Reisen in die Polarregionen auf. In südöstlicher Richtung schließt sich Geestemünde an, ein ruhiger Wohnbezirk mit vielen Grünflächen. Gleich um die Ecke findet mittwochs und samstags der größte Wochenmarkt der Region statt. Ganz im Süden liegt Wulsdorf, das sich bis heute seinen ländlich-rustikalen Charme und das dörfliche Ambiente bewahrt hat.

Bremerhaven hat viel zu bieten. Finden Sie hier eine Wohnung!

Bremerhaven ist eine junge Stadt mit alter Geschichte

Den Namen „Bremerhaven“ trägt die Stadt erst seit 1947, als das Gebiet Teil der Freien und Hansestadt wurde. Doch die geschichtlichen Spuren reichen weit in die Vergangenheit zurück. Lehe, Geestemünde und Wulsdorf waren die Keimzellen des heutigen Bremerhavens, alle drei Orte existieren seit dem Mittelalter. Im 19. Jahrhundert errichtete Bremen an der Wesermündung einen großen Überseehafen, der für viele deutsche Auswanderer zum Ausgangspunkt ihrer Reise in die USA wurde. Mitte der 1920er-Jahre wurden die damals preußischen Städte Lehe und Geestemünde zu Wesermünde vereinigt, der kleineren Vorläuferstadt des heutigen Bremerhavens.

Wohnungen in Bremerhaven haben guten Verkehrsanschluss

Zwischen Bremen und Bremerhaven verkehrt einmal pro Stunde eine S-Bahn, zudem bestehen zwei Regional-Express-Verbindungen über Bremen nach Hannover und Osnabrück. Innerhalb der Stadtgrenzen verkehren hauptsächlich Busse, die zum Teil auch die umliegenden Gemeinden wie Langen oder Loxstedt ansteuern. Mit mehreren Regionalbussen bestehen zudem regelmäßige Verbindungen zu weiter entfernt liegenden Städten wie Cuxhaven, Wilhelmshaven und Oldenburg. Die A 27 von Bremen nach Cuxhaven verläuft durch das östliche Stadtgebiet. Von der eigenen Wohnung in Bremerhaven aus sind auch die B 6, B 71 und B 212 gut zu erreichen. 

Lesen Sie hier alles über die Erfahrungen unserer Mieter mit GCP.

      Tolle Wohnungen in Bremerhaven

Vorweihnachtliche Stimmung in Bremerhaven!
15. Dezember 2016

Leuchtende Kinderaugen wurden heute in der Gaußstraße gesichtet, denn der Nikolaus war zu Besuch!

weiterlesen
Mieter feiern Sommerfest in Bremerhaven
12. August 2016

Heute waren die Mieter in Bremerhaven zu einem bunten Fest in die Bülkenstraße eingeladen. GCP organisierte, vor allem für die kleinen Mieter, ein abwechslungsreiches Programm. Eine kostenlose Auswahl verschiedener Sorten Kuchen und Getränke luden aber auch die großen Begleiter zum Verweilen ein.

weiterlesen

Neuigkeiten Bremerhaven